Jetzt
Angebot
einholen

DATENSCHUTZ. IM. PERSONALWESEN.

Wenn es einen Unternehmensbereich gibt, bei dem Datenverarbeitung fast immer zu einer Verarbeitung  von personenbezogener Daten kommt, dann ist es die Personalabteilung, das HR.

Im Personalwesen werden zahlreiche sensitive Personendaten bearbeitet, von der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten der Mitarbeiter in allen Phasen des Beschäftigungsverhältnisses. Hierzu zählen sowohl die Bewerbung und die Einstellung eines Mitarbeiters als auch die Beendigung des Arbeitsverhältnisses.

In den Personaldossiers, resp. im Personalwesen werden stets unteranderem Daten verarbeitet, die personenbezogen sind. Dabei geht es um, die Gehaltsabrechnung, die Bewerbung, Zeiterfassung, Urlaubsanträge, Sozialversicherung, Personalgespräche oder Zeugnisse.

Viele personenbezogene Daten der Mitarber und Mitarbeiterinnen werden in der Personalakte erfasst. Zweifellos sind dies Dokumente und Daten, die eine besondere Vertraulichkeit erwarten lassen und durch die Datenschutzbestimmungen besonders schützenswert sind.

6 Grundsätze in der Verarbeitung personenbezogener Daten

PB-DATEN 6 GRUNDSÄTZE_final_SCHWARZ

Natürlich stehen wir Ihnen auch beratend zur Verfügung, um Ihr Unternehmen Datenschutzkonform aufzustellen.

Sind Sie an einem unverbindlichem Gespräch Interessiert?

<span style=" font-family: Overpass !important; font-size: 18px !important;">Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.</span></br> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.


Mehr erfahren

Schließen